Home  -  Aktuelles  - TNO bekommt Strom aus Mikro-KWK- Anlage von MTT

TNO bekommt Strom aus Mikro-KWK- Anlage von MTT



TNO bekommt Strom aus Mikro-KWK- Anlage von MTT 26 April 2013

Am Freitag, dem 12. April, wurde die EnerTwin an das TNO - Gebäude (Die Niederländische Organisation für Angewandte Naturwissenschaftliche Forschung) während einer festlichen Feier angeschlossen. Diese denkwürdige Inbetriebnahme wurde durch TNO Vorstand den Herrn Jan-Willem Kelder und der Frau Ellen Breugem vom E.ON verrichtet. E.ON ist der Energieversorger der TNO.

Demnächst wird E.ON die ersten Feldtests durchführen. Die EnerTwin besitzt einen Wirkungsgrad von 87% und liefert maximal 3kW Strom und 14,4kW Wärme. Frau Ellen Breugem von E.ON sagte: „Im Rahmen der Cleaner & Better Energy ist E.ON ständig auf der Suche nach neuen und innovativen Lösungen“.


Während der Entwicklung der EnerTwin hat MTT sowohl mit E.ON als auch mit TNO eng zusammengearbeitet.   


Zurück zu Aktuelles